Sicherheit

Ihre Sicherheit ist uns wichtig...

... aus diesem Grunde sind festes Schuhwerk (z.B keine Flipflops, Pumps) sowie ein geschlossener Integralhelm Pflicht. Skihelme, Fahrradhelme und Reithelme sind nicht zugelassen.


Sicherheitssysteme der Karts

Rundumschutz

Der Rundumschutz besteht aus drei hochlegierten ø 27-mm-Rohren und dämpft durch seine schwimmende Gummilagerung Stöße aus jeder Richtung.

Kopfstütze mit Überrollbügel

Höchsten Sicherheitsstandards entsprechen unsere Kopfstützen, die bei einem Heckcrash optimal die Wirbelsäule vor Verletzungen schützen. Der stabile Stahlrahmen dient zusätzlich als zuverlässiger Überrollbügel.

Sicherheitsgurte

Jedes Kart ist mit einem 4-Punkt-Sicherheitsgurt ausgestattet. Selbstverständlich sind die Gurte individuell einstellbar.


Sicherheitsausstattung der Strecke

Erfahrenes Personal

Unser Personal ist darauf trainiert eventuelle Gefahren frühzeitig abzuschätzen und präventiv zu handeln.

Jeder Winkel im Blick

Unser Personal hat von einem erhöhten Stand in der Mitte der Strecke jeden Winkel im Blick. Nicht einsehbare Bereiche sind mit Videokameras überwacht, so dass kein Unfall unbemerkt bleibt.

Sicherheitswarnleuchten

Zur Sicherheit der Fahrer und des Personals ist die Strecke mit Rundumleuchten ausgestattet. So werden die Fahrer vor Hindernissen auf der Strecke gewarnt oder zum Stehenbleiben aufgefordert.

Sicherheits-Bandensystem

Die Strecke ist mit einem flexiblen Bandensystem ausgestattet, das bei einer Kollision das Kart in die richtige Richtung leitet und den Stoß dämpft.